Tag 76

Kommentare 1
thai

So, fertig. Mit Messestand, Kalendermotiv, Übergabe an Kollegen in Berlin und Uni-Foo. Zahnpasta ist gekauft, Tickets ausgedruckt und Rucksack gepackt. Jetzt weiß ich plötzlich gar nicht mehr, was ich machen soll… In den letzten Tagen hatte ich so viel zu tun, dass mich diese Stunde bis zur Abfahrt ganz nervös macht. Wie kann es sein, dass plötzlich Zeit ÜBRIG ist???

Der Plan: Nachtbus nach Bangkok, Vormittag in China Town verbringen (es ist „Vegetarian Festival“ – googelt es nur, wenn ihn nen wirklich guten Magen habt – das ist alles andere als appetitlich…) und Nachmittags zum Flughafen.

Myanmar: Wir kommen! \o/

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.