Ein bisschen wie Paradies

Schreibe einen Kommentar
travel

Früher Morgen in Kenia

Stehen einfach so auf dem Weg rum…

Ankommen am Diana Beach war großartig. Mir geht es gerade so gut. Das Hostel ist supergemütlich und luxuriös – es hat nicht nur nen Pool, unfrittiertes Abendessen und eine Cocktailbar, sondern sogar Klopapier!!! Es ist total touristisch hier – alles weitgehend nach westlichen Standards eingerichtet und man begegnet Partytouristen und Beachboys. Trotzdem ist die Atmosphäre total entspannt und die Preise okay.

Heute Morgen war ich am Strand laufen und habe einen netten Einheimischen namens Safari (Suaheli für Reise, er ist in einem Bus geboren worden) getroffen. Wir haben zusammen Liegestütze und Situps gemacht – ich bin ganz schön aus der Übung… ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.